Projektübersicht

Wir, die Schießsportabteilung des Heimatschutzvereins Neuenbeken, haben den Umbau unserer Schießanlage, die von acht auf zehn Stände ausgebaut, sowie von den bisherigen Seilzugbahnen auf moderne elektronische Schießsportanlagen umgerüstet wurde, erfolgreich im Sommer 2019 gemeistert. Mit diesem Crowdfunding-Projekt wollen wir ein zweites, dringend benötigtes Jugend-Luftgewehr (geringeres Gewicht und einfacher zu handhaben) finanzieren.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: Schießsport, Neuenbeken, Jugend
Finanzierungs­zeitraum: 09.01.2020 12:34 Uhr - 10.04.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Frühjahr 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Mit diesem Crowdfunding-Projekt wollen wir ein zweites, dringend benötigtes Jugend-Luftgewehr finanzieren.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Nach dem umfangreichen Umbau planen wir vor allem die weitere Verbesserung der Jugendarbeit und des leistungssportorientierten Trainingsbetriebs für unsere 125 Mitglieder.
Somit zählen alle Freunde des Schießsports in und um Neuenbeken zu unserer Zielgruppe.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Gerade die Jugend ist die Zukunft und tragende Säule im Verein, um nachhaltig unsere Traditionen und unsere hohe Qualität an Sportschützen zu gewährleisten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Anschaffung eines Jugend-Luftgewehrs "Walther LG400 Junior Universal re/li" plus Visierlinienerhöhung bzw. - verlagerung plus Auflagekeil.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die gesamte Schießsportabteilung, sowie die Mitglieder des Heimatschutzvereins Neuenbeken unter der Leitung von Oberst Norbert Franke.