Projektübersicht

Die St. Josef Schützenbruderschaft Kühlsen plant die Erneuerung der Mikrofon-/ Lautsprecheranlage in der Steinberghalle Kühlsen. Die neue Anlage soll sowohl auf den Festlichkeiten der Bruderschaft bei Ansprachen, als auch für Hintergrundmusik bei diversen Veranstaltungen, wie beispielsweise Versammlungen oder Jungschützenabenden genutzt werden.

Unter anderem sollen vier Lautsprechern, ein Subwoofer, ein Verstärker und ein Funkmikrofon angeschafft werden.

Kategorie: Brauchtum
Stichworte: Schützenbruderschaft, Kühlsen, Lautsprecheranlage, Steinberghalle
Finanzierungs­zeitraum: 02.01.2020 16:46 Uhr - 16.03.2020 20:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Frühjahr 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Anschaffung einer neuen Mikrofon-/ Lautsprecheranlage für die Steinberghalle Kühlsen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel dieses Projektes ist es, eine neue Lautsprecheranlage in der Steinberghalle Kühlsen zu installieren, wodurch die Festlichkeiten in der Halle aufgewertet werden können.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Räumlichkeiten der Steinberghalle, in denen auf vielen Festlichkeiten die Dorfgemeinschaft gepflegt wird, werden aufgewertet.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung des Projekts werden vier Lautsprecher, ein Subwoofer, ein Verstärker, ein Funkmikrofon und ein Mischpult in der Steinberghalle installiert.

Wer steht hinter dem Projekt?

St. Josef Schützenbruderschaft Kühlsen e.V. 1593