Projektübersicht

Solidarität, Gemeinwohl und Nachhaltigkeit sind drei der fünf Säulen, auf denen das Menschenbild der Adolph-Kolping Kindertageseinrichtung Nordborchen fußt. Dieser Philosophie folgend, haben wir gemeinsam mit dem gemeinnützig anerkannten Verein Ideenwerkstatt Lebens(t)raum e. V. die Neugestaltung des Außenbereiches für unsere
Kindertageseinrichtungskinder vorgenommen.
Trotz toller Unterstützung vieler Helfer, sind noch viele Baustoffe und auch Dienstleistungen finanziell zu stemmen.

Kategorie: Kinder und Jugend
Stichworte: Borchen, Garten, Kita, Kolping
Finanzierungs­zeitraum: 02.06.2021 08:57 Uhr - 27.07.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 2021/ 2022

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Intention der Gartengestaltung ist, Kinder mit ihren Spielbedürfnissen ernst zu nehmen, eine sinnvolle und nachhaltige Begegnung zwischen Natur und Mensch zu schaffen und die Gemeinschaft zu fördern. Daher ist es uns wichtig, dass Kinder, Lehrerinnen/Erzieherinnen und Eltern in die Gestaltung einbezogen sind: von der Planung bis zur Umsetzung. Im Modellbau werden Ideen gesammelt, die dann in einem Geländeplan zum Konsens zusammengefasst werden. Anschließend folgen die gemeinsamen Baueinsätze: Die so entstehenden Spiellandschaften beispielsweise mit Hügeln, Wasserstellen und Kletterelementen sind „einmalig“: Naturmaterialien wie Lehm, Steine, Sand, Pflanzen uvm. wecken die Phantasien und Ideen der Beteiligten und so entwickeln sich „Originale“ unter den Händen der Kinder und Erwachsenen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Oberstes Ziel ist es die Kinder mit ihren Bedürfnissen ernst zu nehmen, sie zu fordern und zu fördern.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Ein solches Projekt wäre für uns als kleine Kindertageseinrichtung als Gesamtauftrag an einen Garten- und Landschaftsbauer kaum realisierbar. Wir freuen uns
daher um so mehr, dass der größte Teil der Arbeiten durch die ehrenamtlichen Helfer*innen und der Eltern vorgenommen werden kann. Trotz der tollen Unterstützung, sind noch viele Baustoffe und auch Dienstleistungen, die unsere Unterstützer nicht vornehmen können, für uns finanziell zu stemmen. Daher
wenden wir uns heute mit unserem Spendenaufruf an Sie.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Zuerst fließen die Erlöse in die dringend benötigten Materialien und Dienstleistungen, sollten wir das Spendenziel überfinanzieren, fließt das Geld in eine Bobbycarrennstrecke und einen Wasserspielplatz.

Wer steht hinter dem Projekt?

Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH -
Aldolph-Kolping-Kindertageseinrichtung Nordborchen